2. Open-House-Anlass des SFMM - Homepage der Schweizer Freunde Mechanischer Musik

Direkt zum Seiteninhalt

2. Open-House-Anlass des SFMM

Nachrichten > Archiv

Sonntag, 16. Juni 2019, 13.30 – 18.00 Uhr

Liebe Mitglieder

Auch dieses Jahr führen wir einen Open-House-Anlass durch. Am Sonntag nach Pfingsten öffnen verschiedene Mitglieder ihr Haus und zeigen ihre Instrumente und/oder ihre Werkstatt.
  
Wie funktioniert das Ganze?
  
Nach den letztjährigen Erfahrungen haben wir den Ablauf leicht modifiziert und beginnen erst am Nachmittag. Die Sammler öffnen am Sonntag, 16. Juni zwischen 13.30 und 18.00 Uhr ihr Haus und zeigen interessierten Mitgliedern und Besuchern ihre Schätze und/oder ihre Reparaturwerkstätte.
Wir sind überzeugt, dass auch dieses Jahr so die Vielfalt der mechanischen Musik aufgezeigt wird und Interessierte schöne Sammlungen zu Gesicht bekommen.
Um das Ganze organisatorisch in den Griff zu bekommen, bitten wir alle Besucher, sich telefonisch oder per Mail beim entsprechenden Gastgeber bis am 11. Juni anzumelden. Der Besuch von mehreren Sammlungen ist möglich. Eventuell können nicht alle Wunschtermine mangels Platz berücksichtigt werden. Melden Sie sich also bitte frühzeitig an.
  
Weitere Fragen beantwortet gerne: Peter Both, Steinmaurstrasse 15, 8173 Neerach, per Email oder telefonisch, peter.both(a)sfmm.ch, Tel. 044 850 30 90.
  
Freundliche Grüsse
  
SFMM
Peter Both
Aktuar

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich bitte direkt bei den entsprechenden Sammlern bis spätestens am 11. Juni an.

Sammlungen/Werkstatt:

Peter & Jacqueline Both
Steinmaurstrasse 15
8173 Neerach
+41 44 850 30 90 oder peter.both(a)sfmm.ch

Walzen- und Plattenmusikdosen, Reproduktionsklavier, Weber Grandezza, Hupfeld PV

Reto Breitenmoser
Weierwiesstr. 8
9113 Degersheim
Ganzes Spektrum mechanischer Musikinstrumente, Wurlitzer Kinoorgel, Zauber- & Bauchrednermuseum, Hollywood Memorabilien
Telefon: 071 370 03 05
Natel: 079 530 11 11 oder retonio(a)dreamfactory.ch

Familie Fuchs  
Speerweg 3
8618 Oetwil am See
+41 44 929 18 40 oder info(a)orgelbaufuchs.ch
Privatsammlung und Restaurierungswerkstatt
Dreh- und Karussellorgeln, Orchestrion, Reproduktionsflügel, Walzen- und Plattenmusikdosen
Max. 20 Personen

André Ginesta
Seestrasse 356
8708 Männedorf
+41 44 920 38 57 oder andre(a)ginesta.ch
Bitte Besuchszeiten angeben für Führungen um 13.00 Uhr, 14.30 Uhr, 16.00 Uhr sowie das kleine Konzert mit Reproduktionsflügel und Unika um 17.30 Uhr
Parkplätze im Garten
Repräsentativer Querschnitt durch die mechanische Musik ohne grosse Salon- und Karussellorgeln.

Kurt Matter
Staatsstrasse 20
3653 Oberhofen
+41 33 336 42 89 oder kurt.matter(a)bluemail.ch
Haus der Musik, Osthaus Wichterheergut, Staatsstrasse 20, 3653 Oberhofen a. Thunersee
Erreichbar mit ÖV:  Bus Nr. 21 ab Bahnhof Thun bis Haltestelle Wichterheer, Oberhofen.
Mit PW:  Parkhaus Riderbach vis-à-vis
Art der Ausstellung: Gesamte Palette mechanischer Musikinstrumente.
HIghlights: Hupfeld Violine Modell C (Unikat),"Geigen-Klavier" Scholze Warnsdorf, 62er-WBS Konzertorgel, 55er Trompetenorgel von G. Bacigalupo, Bechstein-Flügel Welte Mignon, 12er-Polyphon-Plattenwechsler, Automat "Ecrivain", Musiktisch Heller Bern sowie viele Drehorgeln aus Böhmen, Berlin und Waldkirch

Edi Niederberger
Rankweg 13 (roter Briefkasten)
4410 Liestal
+41 61 921 48 64 Anmeldung bitte mit E-Mail: info(a)drehorgel-werkstatt.ch.
Bitte Besuchszeit angeben.
Parkieren am Chüngelbrunnenweg, ÖV in 200m Distanz
Was ist zu sehen (zu hören)?  Wie werden Drehorgel-Walzen gebaut, arrangiert, gezeichnet und bestiftet? Dazu eine kleine Sammlung von Drehorgeln, Plattengeräten, Musikdosen, ein Pierrot écrivain und eine Vogelsingdose.

Ueli Temperli
Schürrain 101
5637 Geltwil
+41 79 501 46 76 oder ueli.temperli(a)sfmm.ch
Dreh- und Karussellorgeln, Walzen- und Plattenmusikdosen
 
Copyright © by SFMM -  Alle Rechte vorbehalten - last update: 15.10.2019
Zurück zum Seiteninhalt